Gewinner

Fachgebiet: Physik

Bau eines Schlierenfotografie-Apparates

Henry Hill

Schule: Gymnasium Gröbenzell, Gröbenzell
Regionalwettbewerb: München-West

Projektbeschreibung

Mit meinem Projekt will ich anhand der Schlierenfotografie die Unterschiede von Dichten in der Atmosphäre sichtbar machen. Hierbei versuche ich aber ebenfalls die Schlierenfotografie für meine Anwendungszwecke, im kleinen Maßstab, zu optimieren.

Für dieses Projekt baue ich einen Schlierenfotografieapparat, welcher zur Auswertung der Versuche benötigt wird. An diesem werde ich mittels verschiedener Methoden versuchen, aus einer möglichst klein gehaltenen Versuchsapparatur, eine möglichst hohe Genauigkeit, sowie Robustheit, zur zuverlässigen Reproduktion von Versuchen, zu erlangen.

Für diese Optimierungen werden verschiedene Schnittmethoden für den Lichtstrahl angefertigt, und es wird auch mit unterschiedlichen Lichtquellen experimentiert. Die Einflüsse auf unterschiedliche Versuchsobjekte werden hierbei analysiert.

Platz: 1


Downloads