Gewinner

Fachgebiet: Chemie

Unterschiede von Polymeren in Abhängigkeit ihrer Monomere

Teilnehmer Tobias Beyhl im Labor

Tobias Beyhl

Schule: Schülerforschungszentrum Berchtesgadener Land
Regionalwettbewerb: Rosenheim

Projektbeschreibung

Die zentrale Frage meines Projekts ist, wie sich Kunststoffe/Polymere abhängig von ihren Monomeren und damit in Abhängigkeit ihrer molekularen Struktur unterscheiden und verändern.
Dafür stelle ich aus für die Polymer-Reaktion geeigneten Chemikalien verschiedene Polymere her, in dem ich die einzelnen Edukte tausche und variiere, z. B. für Polyester unterschiedliche Disäuren und Diole (Triole). Die dabei entstandenen Stoffe kann ich dann im Bezug auf Stabilität, Verhalten unter Wärmezufuhr und Verhalten in Kombination mit Nilrot miteinander Vergleichen und eventuelle Unterschiede oder Ähnlichkeiten mit den Monomeren und damit mit dem Molekularen Aufbau in Verbindung bringen.


Platz: 3

Sonderpreis für

  • Sonderpreis Kunststoffforschung der Hermann Gutmann Stiftung