Fachgebiet: Physik

Untersuchung der Materialeigenschaften selbst hergestellter Biokunststoffe

Teilnehmerin Azouka

Mariam Azouka

Schule: Röntgen-Gymnasium Würzburg
Regionalwettbewerb: Unterfranken

Projektbeschreibung

Wie selbstverständlich entsorgen die meisten Menschen Tag für Tag ihren Plastikmüll, ohne sich dabei Gedanken zu machen. Dass unsere Umwelt dadurch verschmutzt wird und kostbare Ressourcen verbraucht werden ist bereits bekannt. Wäre es möglich, Verpackungen, Heftumschläge, Frischhaltefolien und Co. durch biologisch abbaubare Kunststoffe zu ersetzen?
Um diese Frage zu beantworten habe ich verschiedene Folien aus Stärke hergestellt und ihre Qualität eingehend geprüft.
=> Ziel meines Projektes ist, biologisch abbaubare Kunststofffolien aus nachhaltigen Ressourcen herzustellen, die ähnliche Materialeigenschaften wie bisher genutzte Kunststoffolien mit geringer Nutzungsdauer erzielen können.


Sonderpreis für

  • Sonderpreis REset Plastic
  • Sonderpreis "5 Tage richtig guter Stoff" – Forschungsreise

Video