Fachgebiet: Technik

PointCopter - Eine innovative Quadrocopter Steuerung

Portaitfoto Luis Kleinwort

Luis Kleinwort

Schule: Friedrich-Koenig-Gymnasium Würzburg
Wohnort: Zell Am Main
Regionalwettbewerb: Unterfranken
Alter: 15
Betreuung:
Portaitfoto Janathan Fulcher

Jonathan Fulcher

Schule: Wirsberg Gymnasium Würzburg
Wohnort: Würzburg
Regionalwettbewerb: Unterfranken
Alter: 15
Betreuung:

Projektbeschreibung

"Quadrocopter sind in den letzten Jahren für jedermann erschwinglich geworden und haben eine große Beliebtheit und entsprechend weite Verbreitung gefunden. Was uns aber an ihnen stört, ist die Unhandlichkeit der üblichen Fernbedienungen. 

Unsere Vision ist es, einen Quadrocopter einhändig - einzig und allein mit einem Stab - steuern zu können. Hierfür haben wir einen Quadrocopter selbst gebaut, auf diesen ein Smartphone mit Kamera platziert sowie eine Bilderkennungssoftware entwickelt, womit Farbpunkte auf einer Art “Zauberstab” ausgelesen werden können. 

Hierbei testeten wir drei verschiedene Möglichkeiten, das Kamerabild auszuwerten. Auch für den Übertragungsweg der Daten zwischen der Kamera und dem Quadrocopter boten sich uns verschiedene Optionen. Für diese Verbindung testeten wir nicht nur USB, sondern auch Audio und Bluetooth, wobei auch WLAN denkbar wäre. 

Es ist uns letztlich gelungen umzusetzen, dass der Quadrocopter, sobald er die auf dem Y-förmigen “Zauberstab” platzierten LEDs erkennt, sich sofort im Flug zu diesen ausrichtet. Er hält dabei auch den durch die Y-Arme des Stabes vordefinierten Abstand ein. Mit unserem “Zauberstab” können unerfahrene Personen ohne Training unmittelbar Flugmanöver ausführen. Hiermit rückt auch die Idee, mehrere Quadrocopter in Formation fliegen zu lassen, in realistische und greifbare Nähe."


Platz: 1

Zulassung zur nächsten Wettbewerbsrunde

Sonderpreis für

  • JufoDay@Google
  • Sonderpreis Nachwuchsforschung der Hermann Gutmann Stiftung

Podcast

Interview mit Jonathan Fulcher zum 1. Platz

Download: MP3 (Herunterladen: Rechtsklick - Speichern unter)


Downloads

Jonathan Fulcher, Luis Kleinwort (v.l.n.r.)

Download: JPG (Print-Auflösung)
Herunterladen (Rechtsklick - Speichern unter)


Video

Zurück

Aktuelles

Preisträger präsentieren ihre innovativen Forschungsprojekte auf der ACHEMA 2018

News

Jugend forscht ist zu Gast auf der internationalen...

Weiterlesen

Bundesfinale Jugend forscht - zwei Siege für Bayern

News

Deutschlands beste Nachwuchsforscher beim 53....

Weiterlesen

Auftakt zum 53. Bundesfinale von Jugend forscht bei Merck in Darmstadt

News

Deutschlands beste Nachwuchsforscher präsentieren ihre...

Weiterlesen