Fachgebiet: Geo- und Raumwissenschaften

Regenwasser effektiver nutzen?

Portaitfoto Evgenia Borisova

E. Borisova

Schule: Willstätter-Gymnasium
Regionalwettbewerb: Mittelfranken
Portraitfoto Jia Quian Ng

J. Qian Ng

Schule: Willstätter Gymnasium
Regionalwettbewerb: Mittelfranken

Projektbeschreibung

Für unsere Forschungsarbeit haben wir zwei Modelle zur Stromgewinnung aus gesammeltem Regenwasser in Regenrinnen entworfen. Außerdem haben wir uns mit der Möglichkeit beschäftigt, eines unserer Modelle, welches aus einer spiralförmigen Turbine besteht, als Pumpspeicherkraftwerk zu verwenden. 

Das Prinzip des anderen Modells ist die „Wassermühle“. Im Allgemeinen haben wir uns überlegt, dass das Wasser auf dem Dach in einem Wasserbecken gesammelt und danach durch das Modell in ein weiteres Sammelbecken runtergelassen wird. Die Modelle sind jeweils mit einem Elektromotor verbunden, der als Generator fungiert. 

Mit den Ergebnissen, die wir durch die Messungen mit unseren Modellen bekommen haben, haben wir den Wirkungsgrad von diesen ausgerechnet.


J. Qian Ng erhält die Teilnahme an einer Fraunhofer Talent-School 2018 als Sonderpreis.

Sonderpreis für

  • Sonderpreis regenerative Energien der Hermann Gutmann Stiftung
  • Jahresabonnement ''Spektrum der Wissenschaft''

Downloads

Download: JPG (Print-Auflösung)
Herunterladen (Rechtsklick - Speichern unter)

Zurück

Aktuelles

Jugend forscht Bundessieger sind Europameister

News

Geschwisterpaar gewinnt ersten Preis beim 30. European...

Weiterlesen
Benedikt Stock, Abhik Pal und Marco David

Bundessieger starten beim EU-Wettbewerb 2018

News

Jugend forscht Bundessieger messen sich mit Europas...

Weiterlesen

Startschuss für Jugend forscht 2019

News

„Frag Dich!“ – Auftakt zur 54. Wettbewerbsrunde von...

Weiterlesen