Fachgebiet: Technik

Smart Shelf - ein intelligentes Regal mit Sensorik

Christian Sommer

Schule: Willibald-Gluck-Gymnasium, Neumarkt in der Oberpfalz
Regionalwettbewerb: Oberpfalz

Projektbeschreibung

Das Ziel des Projektes ist es, ein Regal mit Sensorik zu entwickeln, welches automatisch und zuverlässig erkennen kann, welche Objekte sich im Regal befinden, welche fehlen oder nicht richtig einsortiert sind, und den jeweiligen Status des Regals als optisches Feedback anzeigt.

Als Sensorik wird RFID(radio-frequency identification)-Technologie verwendet.


Sonderpreis für

  • Sonderpreis Forschungspraktikum am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam

Downloads

Download: JPG (Print-Auflösung)
Herunterladen (Rechtsklick - Speichern unter)

Zurück

Aktuelles

Jugend forscht leistet herausragenden Beitrag zum Gemeinwohl in Deutschland

News

GemeinwohlAtlas 2019: MINT-Nachwuchswettbewerb belegt...

Weiterlesen

Jugend forscht Preisträger gewinnen in den USA zwei 1. Preise

News

Insgesamt elf Preise für das deutsche Team beim...

Weiterlesen

Zwei Bundessieger-Teams kommen aus Bayern

News

In den Bereichen Chemie und Physik konnten bayerischen...

Weiterlesen